Manchmal zeigt sich der Weg erst, wenn man anfängt ihn zu gehen.

Paulo Coehlo

Coaching wird als Sammelbegriff für unterschiedliche Beratungsmethoden, Einzelcoaching, Teamcoaching, Projektcoaching verwendet. Im Unterschied zur klassischen Beratung werden keine direkten Lösungsvorschläge durch den Coach geliefert, sondern die Entwicklung eigener Lösungen wird begleitet.  Die Ziele dieser Gespräche reichen von der Einschätzung und Entwicklung persönlicher Kompetenzen und Perspektiven über Anregungen zur Selbstreflexion bis hin zur Überwindung von Konflikten. Coaching dient der Reflexion von Handlungsmustern im beruflichen und privaten Kontext. Die Rolle des Coachs ist nicht die des inhaltlichen Beraters. Der Coach initiiert und beschleunigt vielmehr den Prozess des persönlichen Wachstums, der beruflichen Neuorientierung oder Entscheidungsfindung.

 

 

 

Lösungsorientiere, systemische Konzepte.

 

Als Coach regen wir den zielgerichteten Suchprozess nach eigenen Lösungen an. Wir erforschen und verstärken gemeinsam die positiven Unterschiede. Die so konstruierten oder wieder entdeckten Lösungen sprengen bisherige Denkmuster und erzeugen unter neuer Perspektive den neuen aktuellen Kontext.

 

Zitat: Wir sehen die Welt nicht, wie sie ist. Wir sehen die Welt wie wir sind.


Wir coachen konkret und praxisorientiert.

Wir arbeiten mit bewährten Methoden entlang der folgenden Schritte:

 

·         Definition des Coaching-Auftrags

·         Eingehende Analyse der eigenen Werte,     Einstellungen,       Präferenzen und   Verhaltensweisen

·         Reflexion der beruflichen und persönlichen   Biographie, Definition der künftigen Ausrichtung

     ·         Erarbeiten eines fundierten Aktionsplans

 

Zitat: Veränderung geht einfacher als Sie denken


Die vertiefte Auseinandersetzung mit Ihrer Berufs- und Lebensbiografie stärkt die Wahrnehmung Ihrer Stärken und Ressourcen auf. Die  gestärkte Selbstwahrnehmung und eine bewusste Auseinandersetzung mit dem aktuellen Arbeitsmarkt erhöhen die Überzeugungskraft und somit auch die Attraktivität auf dem Arbeitsmarkt.

 

 

Zitat: Alles was wir tun oder nicht tun hat Auswirkungen, wir wissen nur nicht welche.